Seit vielen Jahren interessiere ich mich für Sebastian Kneipp und seine Lehre. Ich war in mehreren Funktionen auf Orts-, Landes- und Bundesebene tätig. Während dieser Zeit hatte ich viele Gelegenheiten, mich mit Sebastian Kneipp, seiner Philosophie und seiner Lehre zu widmen. Bei vielen Gesprächen innerhalb und außerhalb des Verbandes vermisste ich allerdings das Wissen über den Wasserdoktor aus dem Allgäu. Gehört hatten alle schon etwas von Kneipp – aber wie die Lehre umgesetzt oder in den Alltag integriert werden kann – diese Antwort blieben mir viele schuldig.

Auch waren viele Personen zu ein- und mehrwöchigen Kneippkuren in Bad Wörishofen (Bayern) oder Bad Lauterberg (Harz) und hatten dort die verschiedenen Anwendungen und damit Wirkungsweisen kennengelernt. Zuhause aber kam man schnell wieder in den gewöhnlichen Tagesablauf – und die Kneipp-Anwendungen blieben auf der Strecke. Dem wollte und will ich abhelfen.

Im Jahr 2007 habe ich in Bad Wörishofen bei der Sebastian-Kneipp-Akademie (SKA) meine mehrwöchige Ausbildung abgeschlossen. Durch mehrere Fortbildungsmaßnahmen habe ich mein Wissen erweitert und aufgefrischt. Zuletzt im Juli 2017.

Mein persönliches Ziel ist es, die Lehre von Sebastian Kneipp wieder mehr ins Bewusstsein zu bringen. Gerade heute ist es besonders wichtig, vorbeugend etwas für seine Gesundheit zu tun – auch um seine persönlichen Gesundheitskosten im Griff zu halten.

Hierfür ist die Lehre der fünf Therapiesäulen ein wichtiger Bestandteil der Prävention. Als Kneipp(R) Gesundheitstrainer möchte Ich Ihnen die vielfältigsten Anwendungsmöglichkeiten der Kneipplehre, insbesondere die Hydrotherapie (Wassertherapie) aufzeigen und Sie mit den einfachen Handhabungen bekannt machen.

Jeder kann es lernen

Mittlerweile konnte ich schon mehreren Tausend Menschen in Deutschland und Österreich in Vorträgen oder Workshops die Wirkungsweise der kneippschen Anwendungen vorstellen und zeigen. Nach einem Themenvortrag kann jeder Teilnehmer noch am selben Abend zuhause erste Güsse oder Waschungen durchführen und sich unmittelbar mit der wunderbaren Kneipp-Philosphie auseinandersetzen.

Eins ist sicher: Kneipp hilft – und das seit 150 Jahren

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Verweilen auf meinem Internetauftritt und würde mich sehr freuen, wenn ich Ihnen einige nützliche Tipps geben kann.